Workshops

In Kleingruppen von max. 12 Teilnehmerinnen werden in einem gezielten Wechsel von Input & Arbeiten sowie gegenseitigem Sparring alle Methoden der modernen Gruppenarbeit angewendet

Workshop 1

Definieren Sie Ihren Markenkern, indem Sie Ihre Kompetenzen und Eigenschaften sichtbar machen.

  • Was ist mein USP?
  • Entwicklung der eigenen Erfolgs- und Leistungsbilanz.
  • Wofür will ich bekannt sein und was biete ich, was andere nicht können?

Auf Basis eines kompetenzbasierenden Interviewverfahrens entwickeln wir Ihre Marke.

ZIEL – Erarbeitung Ihrer individuellen Marketing-Positionierung

Workshop 2
  • Was ist das Social Media-Prinzip und wie mache ich es mir zunutze?
  • Do’s & Don’ts im Social Media-Kontext und Überblick über die Funktionsweisen von LinkedIn, Insta, Xing, Facebook, Twitter & Co.

Gemeinsam erarbeiten wir in einer Live-Session auf Basis des eigenen Werdegangs Ihr individuelles Onlineprofil und erhöhen damit Ihre digitale Sichtbarkeit.

ZIEL – Erhöhung der eigenen Sichtbarkeit in den sozialen Netzwerken und Bilden eines digitalen Footprints

Workshop 3

Was muss ich tun, um überzeugend und glaubwürdig bei meinen Gesprächspartnern zu punkten?

Auf Basis von konkreten Gesprächssituationen erarbeiten wir gemeinsam eine Checkliste, um den eigenen Auftritt zu optimieren und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Ziel – Unverwechselbarer Auftritt und Präsenz im Gespräch

Workshop 4

Wieder eine Einladung zum Kundenevent bzw. zur internen Veranstaltung erhalten und Sie wissen nicht, wie Sie sich gezielt ins Gespräch bringen sollen?

Das Geheimnis des Referral Marketings und wie ich auch über geschickten Small Talk interessante Gesprächspartner kennen lernen kann.

ZIEL – Entwicklung einer Networking-Strategie und Wege zur Umsetzung

Workshop 5

Bereiten Sie sich wieder auf ein wichtiges Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten, Ihrem Team, Ihrem Kunden, Ihrem Lieferanten bzw. mit der Presse vor? Dann ist dieser Workshop für Sie genau das Richtige!

In einem Tagesseminar erfahren Sie die Do’s & Don’ts erfolgreicher Kommunikation und erarbeiten eine Checkliste mit konkreten Beispielen, damit Sie souverän und gekonnt im nächsten Gespräch punkten können.

Mit Hilfe von Rollenspielen üben wir dann knifflige Gesprächssituationen und runden den Tag mit einem Communications Battle ab. Ganz nach dem Motto „Tame your own devil & advance your communication skills to the next level“

 

Ziel – Stärkung der eigenen Reputation & rhetorischen Fähigkeiten durch gekonnte und souveräne Gesprächsführung

Workshop 6

Sie sind überzeugt, dass Mentoring ein effektives und modernes Instrument agiler Personalarbeit darstellt und möchten Ihre Diversity-Ziele mit dem nächsten Meilenstein in der Personalentwicklung realisieren?

Der Workshop bietet HR-Entscheidern bzw. Führungskräften einen umfassenden Überblick über die Must-have erfolgreicher Mentoringprogramme und stellt Ihnen die besten Formate, die der Markt derzeit zu bieten hat, vor. Anhand Ihrer Unternehmens- bzw. Talent-Management-Ziele stimmen wir den Programmrahmen (inkl. KPIs) ab und definieren die Marschroute für ein erfolgreiches Mentoring-Jahr.

ZIEL1 – Erhöhung der Sichtbarkeit Ihrer Leistungsträger in der Organisation sowie nachhaltige Absicherung Ihrer Talent Pipeline

ZIEL2 – Positionierung von HR als Business Partner und Einbindung des Top-Managements als Executive Sponsor

ZIEL3 – Netzwerkbildung jenseits hierarchischer Unternehmensgrenzen und Stärkung der Arbeitgebermarke nach innen und außen

Workshop 7

Sie haben eine Vortragsanfrage erhalten bzw. sind eingeladen auf einem Podium mit zu diskutieren? Herzlichen Glückwunsch, Sie sind qua Persönlichkeit und Ihrer Themenkompetenz positiv aufgefallen. Jetzt gilt es, diesen ersten Eindruck durch einen inspirierenden Vortrag bzw. einen werthaltigen Diskussionsbeitrag zu vertiefen. 

Der Inhalt muss stimmen – die Verpackung aber auch!

Neben der inhaltlichen Begleitung bereitet der Workshop Sie optimal auf Ihren Auftritt durch Dry-Runs (Simulation Sessions) vor. Mit gezieltem Einsatz von rhetorischen Stilmitteln (Sprache, Stimme, Gestik, etc.) & technischem Support (Laptop / Beamer, PowerPoint, Mikrofon, etc.)  setzen Sie Akzente und sorgen dafür, dass Ihr Vortrag in positiver Erinnerung bleibt. 

ZIEL – Souveräner Auftritt und Stärkung Ihrer Reputation als Expertin, Meinungsmacherin & Referentin

 

Interesse an der Durchführung von firmeneigenen Workshops?
Gerne setze ich mich mit Ihnen für ein unverbindliches Kennenlerngespräch zusammen.